„Wofür genau soll ich bezahlen?“

Nicht dafür, dass ich Kommafehler korrigiere oder Sätze umstelle. Nicht dafür, dass hier Software benutzt wird, die Sie sich auch selber kaufen könnten. Nicht dafür, dass Ihr Text zwischen Kaffee und anderer Arbeit „mal eben rangenommen“ wird.

Mein Honorar entsteht aus über 20 Jahren Erfahrung in der Erstellung, der Be- und Verarbeitung von Texten und im Lektorat. Für fundiertes Fachwissen und dafür, dass ich z.B. langjährige Beziehungen nutze – um aus Ihrem Text den besten zu machen, den Sie schreiben können.